Alleinerziehende
Frauen und Männer

Angebote für Alleinerziehende in München

Die Fachstelle für Alleinerziehende des Erzbischöflichen Ordinariats München und das Haus Dorothee in München bieten ein vielfältiges Programm für alleinerziehende Frauen und Männer in unterschiedlichen Lebensphasen, Herausforderungen und Familienformen. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Thematische Angebote

Thematische Wochenenden
und thematische Angebote im Haus Dorothee
 
 

Gruppen

Regelmäßige Gruppen im Haus Dorothee von der Geburtsvorbereitung über den Babytreff bis hin zu den Themen Pubertät und wenn die Kinder erwachsen werden
für Väter in / nach Trennung und Scheidung
für Verwitwete
weitere Gruppen in der ganzen Erzdiözese

Unternehmungen & Fahrten

Feste, Wanderungen und Exkursionen
Pilgerreisen
Ferienfreizeiten

Gottesdienste & Besinnung

Ökumenische Gottesdienste für getrennt Lebende und Geschiedene
Trauergottesdienste
Besinnungen im Haus Dorothee

Beratung & Information

Einzelbegleitung im Alltag mit Kindern
Einzelbegleitung in Lebensfragen
Einzelberatung in Erziehungs-, Schul- und Umgangsfragen
Einzelberatung in Rechtsfragen und Mediation
Infoabende

Hinweise
Trotz der angegebenen Starts ist der Einstieg für Neue bei den meisten Veranstaltungen jederzeit möglich.
Ihre Anmeldung ist angenommen und für beide Seiten verbindlich, wenn sie von uns eine Zusage erhalten.


Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Alleinerziehende
Telefon 089 2137-1236 | sehlert@eomuc.de | www.alleinerziehende-programm.de